Über mich

Ursprünglich dem musischen Labenwolf-Gymnasium (Nürnberg) mit Hauptfach Klavier entsprungen, schloß ich 2012 den Lehrgang an der Bundesakademie Trossingen „Elektronische Tasteninstrumente & Musikproduktion“ bei Prof. Rob Maas der Musikhochschule Münster mit Erfolg und staatlicher Anerkennung ab.

Schwerpunkt war in dieser Ausbildung neben Keyboardspiel, Komposition, Recording, Live-Looping und Live-Performance v.a. eine (für die Niederlande übliche) kreative Didaktik, die Schülern den Spaß am Musizieren vermittelt (Filmmusik, Hörspiele mit Geräuschen, Songs schreiben etc.). So kann ich hnen neben einer klassischen Klavierausbildung ein weitaus breiteres Spektrum an Songs, Spieltechnik und Stilistiken vermitteln als „nur“ die Russische Klavierschule 🙂

Workshops, Unterricht:

Ausbildungen, Weiterbildungen:

Musik: