Keyboardunterricht

Wer träumt nicht schon seit längerem davon, frei auf dem Keyboard eigenen Ideen zu spielen, oder Freunde zu begleiten?

Mit dem Erlernen von Akkorden / Dreiklängen (engl.: Chords) ist es möglich, in weniger als 10 min. den ersten Song zu begleiten!

Bei einem Keyboard spielen Sie nicht nur auf einem Tasteninstrument, sondernhaben ein ganzes Spektrum an Instrumentenklängen an Bord: von Pianos, E-Pianos,Orgeln (sakral und jazzig), Blechblasinstrument, Flöten über Streich- undSaiteninstrumenten hin zu Percussion und Schlagzeug.

Für noch mehr Abwechslung sorgen die Rhythmen mit Begleitband für viele musikalische Stilrichtungen (Styles) wie Pop & Rock, Dance, Jazz, Country, Walzer uvm.

Sie lernen bei mir Step by Step:

• Melodiespiel (Notenlesen im Violinschlüssel in der rechten Hand)
• Akkordspiel linke Hand (zunächst nur 2-3, dann später auch mehr
• Styles / Rhythmusbegleitung
• Pop, Balladen, Filmmusik, Rock, Volksmusik, Blues, Jazz
• Liedbegleitung für Sänger, Erzieher, Chorleiter etc.
• Komposition / Arrangement / Improvisation
• Jazz Grundlagen
• die Features eines Keyboards in die Musik einfliessen zu lassen.